Nachrichten

16.10.2017

Rosaviatsiya hat eine Erlaubnis erteilt, um das Passagierterminal des Flughafens Platov

/upload/iblock/3d3/3d3639ed5ca157ad5dee098d8a507844.jpg
Rosaviatsiya hat eine Erlaubnis erteilt, um das Passagierterminal des Flughafens Platov Genehmigungen für die auf allen Baustellen erhalten Inbetriebnahme, die im Rahmen von öffentlich-privaten Partnerschaft für den Bau des Flughafenkomplexes gebaut wurde zu zahlen.

Rosaviation Auflösung wurde durch den Erhalt der Stellungnahme der Einhaltung der neuen Anlagen mit den technischen Vorschriften und Projektdokumentation, einschließlich Energieeffizienzanforderungen und die Einrichtungen von Dosiereinrichtungen verwendet Energieressourcen voraus. Während der gesamten Konstruktion der Gebühr für den Flughafenkomplex im August 2015 bis August 2017 besuchte Rostekhnadzor Inspektoren die Baustelle auf monatlicher Basis und überprüfen Sie die Exekutive Dokumentation und Baufortschritt. Die erhaltenen Schlussfolgerungen bestätigen die Übereinstimmung der Parameter aller Objekte mit den Normen des Städtebauprogramms.

Im Rahmen wurden des Bau Plata Flughafens gebaut: Terminal nationale und internationale Fluglinien mit einer Gesamtfläche von 50.000 qm mit einer Kapazität von 1.740 Passagieren pro Stunde, ausgerüstet mit 9 Teletraps; administrativer und technologischer Komplex mit einer Halle Briefing Crew, Gebäudetechnik Spezialtransport und Reparatur von staatlichen Aufsichtsbehörden, Lager Duty Free, Produktion und Wohngebäude, Gebäude Hund Service, Lagerlogistik, Heizraum, Frachtterminal, wie auch gut Territorium zu arrangieren, Pflaster Netzwerke zwischen Standorten und so weiter. Der neue Flughafen von Rostov-on-Don, „von Grund auf“ das erste Mal in der Geschichte des modernen Russland gebaut, wird bald seine Arbeit aufnehmen.

Возврат к списку